Menüschliessen

Neue Datenschutzverordnung

Am 25.05.2018 tritt die neue Verordnung in Kraft

Die vereinheitlichte Datenschutz-Grundverordnung der Europäischen Union (DSGVO) tritt ab dem 25.05.2018 in Kraft.

Das europäische Datenschutzrecht wurde vereinheitlicht: Die Datenschutz-Grundverordnung der Europäischen Union (DSGVO) und das neue Bundesdatenschutzgesetz lösen am 25. Mai 2018 die bisher gültigen nationalen Bestimmungen ab. Damit ergeben sich Veränderungen für Unternehmen, die personenbezogene Daten teilweise oder ganz automatisiert verarbeiten oder speichern. Dies gilt sowohl für normale als auch für digitale Daten.

Als Ihr zuverlässiger Partner möchten wir Sie daher darüber informieren, dass auch unsere Zusammenarbeit von der DSGVO direkt berührt wird. Als Betreiber Ihrer Webseite sind Sie zukünftig gesetzlich dazu verpflichtet, bestimmte datenschutzrechtliche Bestimmungen einzuhalten.

Gerne unterstützen wir Sie bei technischen und inhaltlichen Fragen bezüglich Ihrer Website.

Feinrote Kundschaft

Neue Datenschutzverordnung

Agenturtagebuch

40 Stunden NEW WORK EXPERIENCE

Agenturtagebuch

Profiling Power – Führung 007 statt 08/15

Agenturtagebuch

Einblicke in Weltsicht junger Talente

Kennen Sie schonenorMedia